Tage der offenen Tür & Berufsinfomessen

Tage der offenen Tür 2018/19

Im Burgenland gibt es eine breite Palette an weiterführenden Schulangeboten im Anschluss an die 8. Schulstufe: Ob Polytechnische Schule, Fachschule, Gymnasium, HTL, HAK oder - in weiterer Folge - Gesundheits- und Krankenpflegeschule bzw. Schule für Sozialbetreuungsberufe - die schulischen Ausbildungsmöglichkeiten für 14-jährige sind vielfältig. Die KOST Burgenland hat daher mit Unterstützung des Landeschulrats Burgenland weiterführende Schule eingeladen ihre Tage der offenen Türe bekannt zu geben um diese dann in einer Übersicht zusammengestellt. Alle Schulen, die von diesem freiwilligen Angebot Gebrauch gemacht haben, finden sich in der Liste der Tage der offenen Türen im Schuljahr 2018/19.

SchülerInnen und Eltern sollen so bei der weiteren Orientierung im Bereich der schulischen Ausbildungsmöglichkeiten unterstützt werden. Vor Ort können Einblicke in den Schulalltag gewonnen, LehrerInnen kennengelernt und die Angebote der Schule erkundet werden. Damit lassen sich Fragen nach dem passenden Schulangebot mitunter besser beantworten. Nicht zuletzt, weil schulische Schwerpunkte dann bekannt sind und vielleicht eine Schule erkundet wurde, die zum Lernen motiviert.

Weitere Fragen zu den Tagen der offenen Tür bitte direkt mit der gewünschten Schule abklären.

 

Berufsinformationsmessen 2018/19

Zu wissen, was man nach der Pflichtschule weiter machen soll ist oft nicht einfach. Nicht jeder weiß, welcher Schritt als nächster gesetzt werden soll, um den Weg ins Berufsleben erfolgreich zu beschreiten. Berufsinformations- bzw. Berufsorientierungsmessen können bei dieser Suche hilfreiche Denkanstöße liefern. Die KOST Burgenland hat daher eine Liste jener Messen erstellt, die für burgenländische SchülerInnen, LehrerInnen aber auch Eltern von Interesse sein können.

Für ausführlichere Informationen zu den Messen einfach die angegebene Website der Veranstalter öffnen oder hier weiterstöbern.