Ausbildung bis 18

Was bedeutet AusBildung bis 18?

Die österreichische Bundesregierung hat beschlossen, dass alle Jugendlichen bis 18 in Zukunft eine Ausbildung über die Pflichtschule hinaus machen sollen. Warum? Weil es ein wichtiges Ziel ist, dass alle jungen Menschen eine gute Ausbildung haben, um ihr weiteres Leben selbständig gestalten zu können und ein aktiver Teil der Gesellschaft zu sein.

Wobei hilft mir die Koordinierungsstelle?

  • Wenn Eltern wissen möchten, ob ihr Kind die Ausbildungspflicht erfüllt
  • Wenn Kinder Probleme haben, nach der Pflichtschule die passende Schule oder Ausbildung zu finden
  • Wenn Jugendliche nicht genau wissen, wie sie ihre Talente und Interessen am besten ins Berufsleben übertragen können
  • Wenn ein Kind seit mehr als vier Monaten keine Schule oder Ausbildung besucht

Weitere Informationen zur AusBildung bis 18

Finden Sie hier: