Angebote für Schulen

Hier finden Sie einen Überblick über Berufsorientierungsangebote für alle Schultypen.
Der Überblick soll Lehrerinnen und Lehrern eine Übersicht über die verschiedenen Berufsorientierungsangebote geben und sie bei der Planung des Berufsorientierungsunterrichtes unterstützen.



73 Ergebnisse gefunden

Praxiswochen für LehrerInnen

Zielgruppe
BerufsorientierungslehrerInnen

 

Bildungskompetenzbereich
Wirtschaft

 

Beschreibung
PädagogInnen verbringen eine Woche in einem Unternehmen

 

Projektziele
Wirtschaftswissen der LehrerInnen schärfen

Von-Bis:

ganzjährig

Zielgruppe Lehrerinnen und Lehrer
Anbieter: Industriellenvereinigung Burgenland
Kontaktperson: Dr.in Ingrid Puschautz-Meidl
Telefon: 0664/322 94 62
E-Mail: i.puschautz@iv.at

Profis am Werk

Zielgruppe
Schülerinnen der Unterstufen div. Schultypen NMS, AHS, PTS

 

Beschreibung
Bei der Veranstaltung Profis am Werk laden die Berufsschulen des Burgenlandes in Zusammenarbeit mit der WK Burgenland und dem Landesschulrat zu einem Tag der offenen Tür ein:

  • Die SchülerInnen können einfache Tätigkeiten in den einzelnen Lehrberufen ausprobieren.
  • Sie erhalten Infos rund um die einzelnen Lehrberufe.
  • Es werden die Landeslehrlingswettbewerbe im Zuge dieser Veranstaltung abgehalten.
Von-Bis:

ganzjährig

Zielgruppe Neue Mittelschule , Polytechnische Schule , Allgemeinbildende Höhere Schule
Anbieter: Wirtschaftskammer Burgenland
Kontaktperson: Karl Tinhof
Telefon: 05 90907-3130
E-Mail: karl.tinhof@wkbgld.at

Profis von Morgen

Zielgruppe
Schülerinnen und Schüler im Alter von 10 bis 14 Jahren.

 

Beschreibung
„Profis von Morgen“ sind zwei Sommercamps mit unterschiedlichen Schwerpunkten, in denen die Jugendlichen entweder allein, mit Geschwistern und/oder Freunden herausfinden können, welches Potential in ihnen steckt!

Camp Eisenstadt
Innerhalb dieser Woche kochen die Jugendlichen ihr eigenes Gericht, backen diverse Leckereien und üben zu servieren, wie die Profis. Außerdem erhalten sie die Möglichkeit sich kreativ beim Hair Styling und Experimentieren mit Farben für die Wandgestaltung auszuleben. Zusätzlich gewinnen die Schüler Einblicke in die Welt der Verkaufs- und Bürotätigkeit.

Camp Pinkafeld
SchülerInnen, die mehr über ihr handwerkliches Geschick wissen möchten, sind richtig beim Sommercamp in der Berufsschule in Pinkafeld. Hier bekommen sie die Gelegenheit mit Materialien wie dem Rohstoff Holz, Ziegel, Stein, Keramik, Farbe und Metall zu arbeiten.

Bei beiden Camps stehen neben einem spannenden Freizeitprogramm auch Besuche von bedeutenden Betrieben der Region auf dem Plan.

Von-Bis:

ganzjährig

Zielgruppe Neue Mittelschule , Allgemeinbildende Höhere Schule
Anbieter: Wirtschaftskammer Burgenland
Kontaktperson: Raphael Kaplan
Telefon: 05 90907-3114
E-Mail: raphael.kaplan@wkbgld.at

Projekt Südburgenland 2025

Zielgruppe
SchülerInnen und MaturantInnen (Sekundarstufe II)

 

Bildungskompetenzbereiche
Naturwissenschaften, Technik u.a.

 

Beschreibung
PraktikantInnencontest mit dem Ziel junge Menschen in Zusammenarbeit mit südburgenländischen Unternehmen in Wirtschaft und Industrie zu bringen. 

 

Von-Bis:

ganzjährig

Zielgruppe Berufsbildende Mittlere Schule , Berufsbildende Höhere Schule , Allgemeinbildende Höhere Schule
Anbieter: Industriellenvereinigung Burgenland
Kontaktperson: Dr.in Ingrid Puschautz-Meidl
Telefon: 0664/322 94 62
E-Mail: i.puschautz@iv.at

S2B

Zielgruppe
2. und 3. Klasse Oberstufe (14 – 17 Jahren) – BHS

 

Bildungskompetenzbereiche
Technik, Teamwork, Naturwissenschaften

 

Beschreibung
SchülerInnenteams entwickeln und führen mit Unternehmen gemeinsame Projekte durch.

 

Projektziele
Schülerinnen und Schüler können gemeinsam mit den Betrieben kreative Ideen entwickeln und tolle Projekte entstehen lassen.

 

Involvierte Unternehmen

  • Neudörfler Office Systems
  • Lumitech
  • Alusommer
Von-Bis:

ganzjährig

Zielgruppe Berufsbildende Höhere Schule
Anbieter: Industriellenvereinigung Burgenland
Kontaktperson: Dr.in Ingrid Puschautz-Meidl
Telefon: 0664/322 94 62
E-Mail: i.puschautz@iv.at

SBIM (Schul- und Berufsinfomesse Graz)

SchülerInnen ab der 8. Schulstufe finden hier Informationen rund um weiterführende Schulen, Lehrausbildung und Ausbildungsmöglichkeiten im Anschluss an die Matura. 

Von-Bis: 18.10.18 - 20.10.18
Web: http://www.sbim.at/
Adresse: Messe Graz, Messeplatz 1, 8010 Graz
Kosten: kostenlos
Zielgruppe Messen
Anbieter: Land Steiermark u.a.

Schul- und Berufsinfomesse Fürstenfeld

Die Messe richtet sich an SchülerInnen ab der 7. Schulstufe.

Öffnungszeiten
04.10.2018: 08:00 - 13:00 Uhr
05.10.2018: 08:00 - 13:00 Uhr

Von-Bis: 04.10.18 - 05.10.18
Adresse: Stadthalle Fürstenfeld, Wallstrasse 26, 8280 Fürstenfeld
Zielgruppe Messen
Anbieter: NMS Feldbach

Schulpsychologie-Bildungsberatung (Bezirk Oberwart)

Zielgruppe
SchülerInnen ab Sekundarstufe I

 

Beschreibung
Die Schulpsychologie-Bildungsberatung bietet zahlreiche Hilfestellungen bei Bildungs- und Berufsentscheidungen:

  • Professionelle psychologische Beratung bei schwierigen Entscheidungssituationen
  • Fachliche Unterstützung der Schüler- und Bildungsberater/innen an den Schulen
  • Entwicklung und Bereitstellung von Hilfen zur bewussten Gestaltung des persönlichen Entscheidungsprozesses
  • Erstellung und Zusammenstellung von Bildungsinformationen für verschiedene Entscheidungssituationen
Von-Bis:

ganzjährig

Zielgruppe Neue Mittelschule , Polytechnische Schule , Berufsbildende Mittlere Schule , Berufsbildende Höhere Schule , Allgemeinbildende Höhere Schule , Lehrerinnen und Lehrer
Anbieter: Schulpsychologie-Bildungsberatung
Kontaktperson: Mag.a Andrea Szklenar
Telefon: 02682/710-2311
E-Mail: andrea.szklenar@lsr-bgld.gv.at

Schulpsychologie-Bildungsberatung (Bezirke Eisenstadt und Neusiedl, Rust)

Zielgruppe
SchülerInnen ab Sekundarstufe I

 

Beschreibung
Die Schulpsychologie-Bildungsberatung bietet zahlreiche Hilfestellungen bei Bildungs- und Berufsentscheidungen:

  • Professionelle psychologische Beratung bei schwierigen Entscheidungssituationen
  • Fachliche Unterstützung der Schüler- und Bildungsberater/innen an den Schulen
  • Entwicklung und Bereitstellung von Hilfen zur bewussten Gestaltung des persönlichen Entscheidungsprozesses
  • Erstellung und Zusammenstellung von Bildungsinformationen für verschiedene Entscheidungssituationen
Von-Bis:

ganzjährig

Zielgruppe Neue Mittelschule , Polytechnische Schule , Berufsbildende Mittlere Schule , Berufsbildende Höhere Schule , Allgemeinbildende Höhere Schule , Lehrerinnen und Lehrer
Anbieter: Schulpsychologie-Bildungsberatung
Kontaktperson: Mag.a Veronka Zebinger Mag. Klaus Fandl Mag.a Andrea Zeger Mag.a Sandra Lymperis
Telefon: 02682/710-1015
E-Mail: veronika.zebinger@lsr-bgld.gv.at klaus.fandl@lsr-bgld.gv.at andrea.zeger@lsr-bgld.gv.at sandra.lymperis@lsr-bgld.gv.at

Schulpsychologie-Bildungsberatung (Bezirke Güssing und Jennersdorf)

Zielgruppe
SchülerInnen ab Sekundarstufe I

 

Beschreibung
Die Schulpsychologie-Bildungsberatung bietet zahlreiche Hilfestellungen bei Bildungs- und Berufsentscheidungen:

  • Professionelle psychologische Beratung bei schwierigen Entscheidungssituationen
  • Fachliche Unterstützung der Schüler- und Bildungsberater/innen an den Schulen
  • Entwicklung und Bereitstellung von Hilfen zur bewussten Gestaltung des persönlichen Entscheidungsprozesses
  • Erstellung und Zusammenstellung von Bildungsinformationen für verschiedene Entscheidungssituationen
Von-Bis:

ganzjährig

Zielgruppe Neue Mittelschule , Polytechnische Schule , Berufsbildende Mittlere Schule , Berufsbildende Höhere Schule , Allgemeinbildende Höhere Schule , Lehrerinnen und Lehrer
Anbieter: Schulpsychologie-Bildungsberatung
Kontaktperson: Mag.a Nadinde Baumgartner Mag.a Karin Hasler
Telefon: 02682/710-2412
E-Mail: nadine.baumgartner@lsr-bgld.gv.at karin.hasler@lsr-bgld.gv.at

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit.